Zelt und Stimmung aufgeheizt – das Gögginger Frühlingsfest startet bei sommerlichen Temperaturen

fruehlingsfest-14-2 fruehlingsfest-14-4
fruehlingsfest-14 fruehlingsfest-14-3

 

Sonne macht Laune – das bewahrheitete sich wieder einmal beim Start des Gögginger Frühlingsfestes. Nach Freibier im Gögginger Bauhof startete der „Bierwurm“ mit einem Sechser- und einem Vierergespann Richtung Festzelt, begleitet von Gögginger Vereinen und einer Musikgruppe aus Gersthofen. Mit drei Schlägen zapfte Oberbürgermeister Dr. Kurt Griebl das Fass an, die Festbier-Saison 2014 war eröffnet. Die Wintermüden strömten in hellen Scharen, bald war das Zelt proppenvoll.
Auf dem Festplatz gab es – nach vielen Jahrzehnten wieder zum erstenmal – einige Attraktionen mehr für Kinder. Das Jammerbild der letzten Jahre ist Vergangenheit, es tut sich wieder etwas auf dem Festplatz. Fast könnte man meinen, Göggingen steuert Richtung eigenen Plärrer! Ein bisschen Platz wäre ja noch für weitere Fahrgeschäfte im nächsten Jahr …

 

Print Friendly, PDF & Email