Noch stimmt die Optik beim Gögginger Luftbad

Früher ein Magnet für die Jugend, heute eher idyllischer Rückzugsort für alle Altersklassen: Das Gögginger Luftbad wird von den Göggingern geschätzt und geliebt. Nun soll im Zuge von Wertach Vital ein Damm gebaut werden. Wie genau, ist noch nicht entschieden. Aber fest steht: Diesen Anblick der Ruhe und ästhetischen Schönheit wird es zukünftig nicht mehr geben.

Gögginger Luftbad
Ruhe und ästhetische Schönheit strahlt dieses Fleckchen Erde aus

Bücherfreunde Göggingen – 1. Aktion

Göggingens jüngster Verein, die Bücherfreunde, verbündeten sich mit den Machern der „Italienischen Nacht“, der WIG („Wir in Göggingen“, Unternehmergemeinschaft Göggingen) und präsentierten sich zeitgleich im romantischen Innenhof des Alten Rathauses. Bei einem Tässchen Espresso konnten alle Bücherfreunde und Bücherwürmer erfahren, was es mit dem neuen Verein auf sich hat. Nagelneue Flyer waren gedruckt worden und informierten über die Ziele und Wünsche des Vereins. Fast der gesamte Vorstand hatte sich Zeit genommen um für die Gäste da zu sein. Continue reading „Bücherfreunde Göggingen – 1. Aktion“

100 Jahre Dreifaltigkeitskirche

Pfarrer Stefan Kirchberger zeigt das Geschenk – eine Keramik aus dem Jahr 1912 – welches er beim Sommerfest von Pfarrer Nikolaus Wurzer von der katholischen Nachbargemeinde St. Georg und Michael bekommen hat.