Göggingen soll einen Bürgersaal bekommen

milchkuranstalt

„Wir unternehmen was“ – sagt die WIG, die Unternehmergemeinschaft Wir in Göggingen e.V. und präsentiert ein nagelneues Konzept für einen Gögginger Bürgersaal. Ausgeguckt hat Dieter Kleber, der Vorsitzende der WIG dafür den zentral am Klausenberg gelegenen Querbau der ehemaligen Milchkuranstalt Hessings, besser bekannt als frühere Reinigung Weinand. Dort soll ein Saal mit Bühne eingerichtet werden, der sowohl Vereinen und Institutionen als auch Privatpersonen für Familienfeiern zur Verfügung steht. Besitzer Herr Lotter wäre bereit die Räume entsprechend den Wünschen der Nutzer zu gestalten, die Stadt Augsburg solle als langfristiger Mieter die Räume übernehmen.

 

Print Friendly, PDF & Email