Es gibt wieder ein Roncallihaus in Göggingen

Nach knapp zweijähriger Bauzeit entstand das neue Roncallihaus neben der Kirche St. Georg und Michael. Das Pfarrbüro ist bereits umgezogen ins neue Haus. Der große Saal ist variabel in der Größe und bietet Platz für Veranstaltungen der Pfarrgemeinde, aber auch für Gögginger Vereine. Im Obergeschoß befinden sich die Gruppenräume für die Pfarrjugend und der „Raum der Stille“. Eine kleine Teeküche erleichtert das gemeinsame Arbeiten und Feiern.
Gesegnet wurde das Haus von Bischof Konrad Zdarsa.

   
   

 

Print Friendly, PDF & Email